KINDERGARTEN

x


ADRESSE

Schulhausstrasse 2, 6214 Schenkon

Seit dem Jahr 2003 dürfen die Kindergärtner entweder den blauen oder roten Doppel-Kindergarten besuchen. Grossräumig, hell, mit Spielplatz und Küche - so präsentiert sich unser moderne Kindergarten. Je nach Anzahl Kindergärtner gibt es eine oder zwei Klassen, welche jeweils je von einer Lehrperson geführt wird. Der Verbindungsgang mit dem Schulhaus erlaubt es bereits den Jüngsten ein bisschen Luft am Schulalltag zu schnuppern.


Für unsere kleinsten Kinder wird der Kindergarten neben dem Elternhaus zu einem zweiten Mittelpunkt. Hier können sie zusammen mit ihren "Gspänli" Gemeinsames erleben und Neues lernen. Die Kindergartenzeit soll für sie eine schöne, ungezwungene und doch formende Vorbereitungszeit für die weiteren Schuljahre sein.


Kindergärtner benötigen mehr Platz
Das Bildungswesen ist einem stetigen Wandel unterworfen. Dabei machen die Schulreformen auch vor unserer jüngsten Generation nicht Halt. Auf Grund der Einführung des zweiten Kindergartenjahres sowie auch der steigenden Schülerzahlen wird der Bau eines 3. Kindergartenabteils notwendig. Konkret sind die Luzerner Gemeinden gemäss
Bildungsauftrag verpflichtet, ab Schuljahr 2016/2017 ein zweites freiwilliges Kindergartenjahr anzubieten. Damit dieses Angebot von den Kindergärtner künftig genutzt werden kann, sind viele Gemeinden auf zusätzliche Räumlichkeiten angewiesen, so auch Schenkon. Die Stimmbürger haben an der Gemeindeversammlung vom 26. November 2014 dem Neubau eines dritten Kindergartens zugestimmt.