BADI / SEE

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Sonntag
Während den Sommerferien
Saison

10.00 - 20.00 h
10.00 - 21.00 h bzw.

Sonnenuntergang


Saiosonstart jeweils am Muttertagssonntag

TELEFONNUMMER

041 921 47 55

EINTRITTSGEBÜHREN

EINTRITT

 SAISONABO

Erwachsene

Fr. 3.00

Fr. 40.00

Studenten

Fr. 2.00

Fr. 30.00

Kinder (2- 16)

Fr. 1.50

Fr. 20.00

Schenkoner Klassen mit Lehr-personen

gratis

Familien

Fr. 80.00

(Kinder bis 18Jahren, im gleichen Haushalt lebend)

Achtung: Am Sonntag stehen ausnahmsweise auch die Parkplätze der Coop Schenkon, Zellfeld zur Verfügung

BADI

Schenkons Badi ist ein Geheimtipp. Idyllisch gelegen, klein und familiär. Die Badi entstand in den 60er Jahren auf Initative der damaligen Dorfjugend. Die Badi ist je nach Witterung von Mitte Mai bis Mitte September geöffnet. Zur Freude aller Wasserratten bietet die Badi folgendes an:

• Floss
• Stand-Up-Paddle Vermietung
• Pedalo-Rundfahrten
• Bootsanlege-Möglichkeiten
• Tischtennis
• Sandkasten
• Spielgeräte
• gemütliches Beizli

Die Badi ist zu Fuss ab Autobahnunterführung oder mit dem Fahrrad erreichbar. Ein Wegweiser zeigt Ihnen, in welche Strasse Sie abbiegen müssen. Alle sind herzlich willkommen.


SEEPARKANLAGE

Mitte der 90er Jahre erwarb die Gemeinde die vielleicht schönste Parzelle am See und gestaltete darauf eine öffentlich zugängliche Seeparkanlage. Hier ist schwimmen, grillieren, Feste feiern, träumen und sonnenbaden gratis. Für Kinder gibt’s Spielgeräte und einen Tischtennistisch, für Hungrige eine Feuerstelle und sanitäre Anlagen für alle.

Leider beklagt die Gemeinde immer wieder immense Sachbeschädigungen auf dem Seepark, hat sich bisher aber einer kompletten Einzäunung dieser «Oase für alle» enthalten. Bis um 22.00 Uhr ist der Seepark für alle frei zugänglich. Will man länger als bis um 22.00 Uhr im Seepark verweilen, so benötigen Sie eine Bewilligung. Bitte setzen Sie sich dafür direkt mit der Gemeindeverwaltung in Kontakt.

Der Seepark ist gleichzeitig Zugang zu Schenkons Bootssteg mit Schlippe. Die Anlage ist von der Autobahnunterführung Mariazell (Parkplätze) oder Autobahnunterführung Eich zu Fuss oder mit dem Fahrrad am Seeweg entlang erreichbar.

BOOTSSTEG

Zwar besteht für «Böötler» mit Wunsch nach einem Anlegeplatz in Schenkon ein sehr lange Warteliste. Doch der Versuch lohnt sich immer. Die Zufahrt erfolgt über den Seeweg und der Bootssteg liegt direkt beim Seepark. Für bequeme Wasserungen steht bereits eine Schlippe bereit.


Falls Interesse nach einem Bootsplatz besteht, dann melden Sie dies am besten direkt bei der Gemeindeverwaltung.